Vers le haut

Kampfsport

Beliebte Produkte-Kombi für den Sportbereich Kampfsport

Mental Focus
Mental Focus Info de base
EUR CHF 15.00
  • Performances cognitives et mentales
  • Pour les sports de précision et de coordination
  • Prise pratique comme un shot
Pro Recovery
Pro Recovery Info de base
EUR CHF 0.00
  • Shake de récupération de protéines et glucides

  • 44 - 50% de teneur en protéines
  • Combinaison unique de 7 composants protéiques, dont du colostrum et des glucides complexes
  • Sans édulcorants artificiels
Creatine Monohydrate
Creatine Monohydrate Info de base
EUR CHF 26.00
  • 100% pur Creapure® Creatine Monohydrate de Créatine Monohydrate
  • améliore les performances physiques lors d'efforts répétés et intensifs à court terme
  • Idéal pour les charges dans la plage de force anaérobie à grande vitesse (charges d'impulsion, de force et d'intervalle)

Einführung Sporternährung im Bereich Kampfsport

Spezifische Verpflegungskonzepte und verwandte Artikel findest du ganz unten auf dieser Seite.

Unter Kampfsport werden allgemein die typischen bekannten Kampfsportarten wie Boxen, asiatische Martial Arts, Ringen sowie auch lokal bedeutende Sportarten wie das schweizerische Schwingen verstanden. Neben hohen technischen und kognitiven Leistungsanforderungen sind die physischen Leistungsmerkmale primär im Bereich Schnellkraft und Kraftausdauer, inkl. einer hohen Laktattoleranz, einzuordnen.

Die Schnellkraft-Anteile ergeben sich im Kampfsport aus der Anforderung an das neuromuskuläre System, Explosivkraft zu erzeugen, indem eine Bewegung in möglichst kurzer Zeit ausgeführt wird. Die repetitiven, zyklischen Bewegungsformen verlangen ein hohes Mass an Kraftausdauer, Säuretoleranz und Stehvermögen, welche wiederum das anaerob-laktazide Energiesystem beanspruchen.

Es liegt in der Natur der leistungstypischen Anforderungen, dass sowohl trainingsmethodisch als auch ernährungsseitig primär die Steigerung der spezifischen Kraft und Muskulatur sowie die kognitive Leistung (Konzentration, Reaktion, Aufmerksamkeit, Präzision) im Fokus liegen. Weiter ist der Regeneration besondere Beachtung zu schenken. Je höher die anaerob-laktaziden Anteile einer Sportart, desto bedeutsamer werden auch Supplemente zur Unterstützung einer erhöhten Säuretoleranz.

En savoir plus