Nach oben

Regeneration am Swiss Epic

01.06.2019
Von Yvonne Forster
FOTO: Lightmoment.ch zVg Swiss Epic

Gerade bei Mountainbike-Etappenrennen, die sich wie das Swiss Epic über mehrere Tage erstrecken, kommt der Regeneration eine wichtige Bedeutung zu. Eine rasche Regeneration kann den Verlauf eines Multi-Stage-Wettkampfes massgeblich beeinflussen. Wer die folgenden Ernährungstipps beachtet, steht am nächsten Tag fit und mit perfekt gefüllten Speichern am Start.

• Konsumiere möglichst schnell nach der Zieleineinfahrt mind. 20 g Protein sowie 50-60 g Kohlenhydrate in leicht verdaulicher Form. Geeignete Produkte und Kombinationen sind beispielsweise:

Pro Recovery + 1 Banane
Recovery Drink + 1 Amino 12500
Recovery Shake
Whey Protein + Sandwich

• Trinke Sportdrinks auch noch nach Zieleinkunft und im Verlaufe des Abends. Die darin enthaltenen Elektrolyte - hauptsächlich Natrium, Chlorid und Kalium – sind essentiell bei der Rehydratation und helfen, den Flüssigkeitshaushalt auszugleichen. Zusätzlich enthalten Sportdrinks Kohlenhydrate, welche den Glykogenaufbau in der Regenerationsphase unterstützen.

• Zwischen Zielankunft, Cool Down und Dusche empfiehlt es sich, einen ersten Snack in Form natürlicher Lebensmittel zu essen. Geeignet sind beispielsweise Bananen, Sandwiches, Fruchtkuchen, Schokomilch, Griesschnitten, Reiskuchen, Salzkartoffeln.

• Konsumiere innerhalb von zwei Stunden nach der Zieleinfahr eine erste richtige Mahlzeit. Diese sollte aus allen Komponenten bestehen, d. h. Beilage, Protein, gekochtes Gemüse. Rohkost und Salate sind nur bedingt empfehlenswert. Zum einen verlängern sie die Magen-Darm-Passagezeit, zum anderen generieren sie ein Stuhlvolumen, was möglicherweise die Belastung am nächsten Tag negativ beeinflusst. Auch wenn kein Salat konsumiert wird: hochwertige Pflanzenöle (wie Rapsöl, Leinöl, Walnussöl) gehören gleichwohl auf den Speiseplan. Diese liefern nebst dem Nährwert mehrfach ungesättigte Fettsäuren wie auch Omega-3-Fettsäuren, welche den Körper in der Regenerationsphase unterstützen. Geeignete Mahlzeiten sind beispielsweise:

Riz Casimir
Salzkartoffeln, Fisch, Spinat
Spaghetti Bolognese
Risotto, Fleisch, gekochtes Gemüse
Teigwaren mit Rührei, gekochtes Gemüse

• Gemüse und Obst spielen während derartiger Wettkampftage sicherlich eine untergeordnete Rolle. Das Stickoxid (NO)-System kann aber mittels Supplemente dennoch aktiviert werden. NO wird u. a. durch polyphenolhaltige Pflanzenextrakte gebildet und führt zu einem verbesserten Blutfluss. In der Regenerationszeit profitiert man daher von einer schnelleren Zufuhr der Nährstoffe ins System wie auch von einem schnelleren Abtransport der Stoffwechselendprodukte. Geeignete Supplemente für diesen Zweck sind Nitroflow Performance oder Red Beet. Werden diese Supplemente während des Multi-Stage-Rennens auch morgens eingenommen, profitiert man gemäss Literatur zudem von einer verbesserten Performance.

• Ein weiterer wichtiger Tipp: Iss nur so viel, bis du dich gut gesättigt fühlst. Ein Überessen ist nicht notwendig. Viel effizienter ist es, die restliche Energie mit Supplementen zuzuführen. Diese sind in der Regel einfach in der Zubereitung und haben eine leichtverdauliche Zusammensetzung.

• Konsumiere nach der Abendmahlzeit nochmals eine Portion Protein von ca. 20 g. Geeignete Produkte sind Whey Isolate 94 oder Pro Recovery.

• Vernachlässige auch deine Glykogenspeicher nicht. Versuche im Laufe des Abends nach der Abendmahlzeit 1-2 Portionen Carbo Loader zu integrieren. Carbo Loader wird gewichtsspezifisch zubereitet und liefert Kohlenhydrate in hochkonzentrierter Form.

Autorin: Yvonner Forster Nigg
Ing. Lebensmittelwissenschaften FH
dipl. Ernährungsberaterin HF

Passende Produkte

Nitroflow Performance
Nitroflow Performance Kurzinfo
EUR CHF 29.90
  • Innovativer NO-Booster für Blutfluss - Sauerstoff - Leistung
  • Extrakte aus 29 Pflanzen und L-Citrullin
  • Geeignet für Ausdauerathleten und Kraftsportler
Carbo Loader
Carbo Loader Kurzinfo
EUR CHF 0.00
  • hochkonzentrierte Kohlenhydratlösung mit Elektrolyten
  • dient der Bildung von Glykogenspeichern im Vorfeld von AusdauerBelastungen
  • geeignet 12 Tage vor Wettkämpfen oder zur Erholungsförderung in Training Camps
Whey Isolate 94/ Whey Protein 94
Whey Isolate 94/ Whey Protein 94 Kurzinfo
EUR CHF 0.00
  • Höchste Qualitätsstufe 
  • Perfekt für Muskelaufbau und Diät
  • Proteinanteil von bis zu 90% (neutrales Aroma)
  • Laktosefrei, fett- und kohlenhydratarm 
Amino 12500
Amino 12500 Kurzinfo
EUR CHF 0.00
  • Trinkampullen mit 12.5 g Protein auf Basis Whey Proteinhydrolisat
  • angereichert mit dem Aminosäuren LArginin und LOrnithin
  • plus Vitamine des BKomplexes
Pro Recovery
Pro Recovery Kurzinfo
EUR CHF 0.00
  • Protein-Kohlenhydratshake zur Regeneration nach körperlicher Aktivität
  • 20 g hochwertiges Protein pro Portion
  • einzigartige Kombination aus 8 Proteinkomponenten
Recovery Shake
Recovery Shake Kurzinfo
EUR CHF 0.00
  • KohlenhydratProteinshake für Aufbau und Regeneration
  • schnell und langsam verfügbares Milch, Molkeprotein und Casein
  • LLeucin und LGlutamin in frei verfügbarer Form
Red Beet Vinitrox
Red Beet Vinitrox Kurzinfo
EUR CHF 14.00
  • Fördert die NO-Produktion (besserer Blutfluss > mehr Sauerstoff > bessere Leistung)
  • Geeignet für ambitionierte Ausdauer- und Kraftathleten (Wettkampf und Vorbereitung)
  • Enthält den Nitratgehalt von 500 ml Rote-Beete Saft